Am 29. Oktober 2004 wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft Neuruppin eine Beschlagnahmeaktion von "Thor Steinar"-Klamotten in dem Nazi-Laden "On the Streets" in Hennigsdorf (bei Berlin) durchgeführt und eine Anzeige gegen den Besitzer des Ladens wegen des Verdachts der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen (§ 86a) geschrieben. Ob Kleidungsgeschäfte wie "Doorbreaker" und "Boombastic" deswegen zukünftig ihren Verkauf von "Thor Steinar"-Kleidung einstellen ist bisher nicht bekannt.


Quelle: Stop Thor Steinar vom Sonntag, 31. Oktober 2004
Dank an inforiot


Weitere Infos gibt es auf unserer Übersichtsseite zu "Thor Steinar".