Sonnabend, 03.12.2005

In Freiburg machten am 2. Dezmeber etwa 350 Menschen verschiedene Aktionen für die Schattenparker. Es wurde demonstriert, gesungen, gelaufen und gerufen — die Polizei war machtlos. Aus Rache kesselten die Bullen am Ende etwa 70 Linke ein und nahmen alle in Gewahrsam. Morgen um 14 Uhr geht’s weiter. Kommt alle zur KTS, falls ihr nicht gegen Nazis demonstriert. Für einen neuen Wagenplatz! Jetzt!
Indy berichtete: 1 2 3 4 5