Apparatschnik, die 1. Antifa-Kneipe

Mittwoch - 16.11.2005 - 20 Uhr - KTS

Von allen lang ersehnt wird es jetzt endlich wahr! Das coolste Abendprogramm in Hippietown! Aktionen, Veranstaltungen und Partys sind uns nicht genug, ab jetzt gibt es jeden dritten Mittwoch im Monat Antifa-Kneipe. Neben sympathischen Menschen, hervorragender Musik und den vorzüglichen KTS-Getränken gibt’s abwechselnd Filme, Vorträge, Infos zu antifaschistischen Aktionen, Spiele, Quizshows und natürlich Snacks, Schnittchen und und und...

JPEG - 143.8 kB

Am 16. November starten wir mit der grandiosen Hamburger No-Budget-Produktion „Rollo Aller I & II“ mit Rocko Schamoni in einer Haupt- sowie Bommi Baumann in einer Nebenrolle: Nach seinem Rausschmiss aus einer Straßenreinigungsfirma hat Eule das Großstadtleben satt, klaut ein Mofa und macht sich zusammen mit seinem Geldspielautomaten-süchtigen Kumpel Daddel auf die Reise nach Hongkong, um dort das Grab von Bruce Lee zu besuchen. Allerdings kommt man lediglich bis Berlin und kehrt nach einigen desaströsen Ereignissen reumütig zu Frau und Kind zurück. (Prädikat wertlos, aber echt cooler Trash!)

Vorweg werden wir nach Karlsruhe und Rastatt mobilisieren, wo am 3. Dezember Naziaufmärsche geplant sind. Wir werden einen Mobilisierungsfilm zeigen und aktuelle Infos an euch weitergeben. Gemeinsam gegen Faschismus! Auf nach Karlsruhe!