Sonnabend, 18.11.2006

In Karlsruhe feierten am 17. November etwa 150 Menschen eine Besetzungsparty im Keller der Ex-Steffi. Sie wollten damit auf die Notwendigkeit eines neuen Autonomen Zentrums für Karlruhe hinweisen und zeigten sich mit dieser Aktion außerdem solidarisch mit anderen autonomen Projekten in Baden-Württemberg.
Indy berichtete: 1 2