Sonnabend, 28.10.2006

In der Nacht auf Samstag, den 28. Oktober, wurde ein Linker in der Freiburger Innenstadt von fünf Nazis angegriffen und am Kopf verletzt. Die Nazis haben bei dem Übergriff unter anderem „Scheiß Zecken“ und „Heil Hitler“ gerufen.