Sonnabend, 24.06.2006

In Dortmund wurde am 17. Juni eine Antifaparty aus Solidarität mit der von Nazis überfallenen Kneipe „Hirsch-Q“ von den Bullen verboten. Die Absagae erfolgte wegen der Nähe zum Naziladen „Donnerschlag“.