Sonnabend, 10.06.2006

In Frankfurt gehen die Studiproteste weiter. Mehrere hundert Studis demonstrierten auf den Straßen. Der Hauptbahnhof sollte gestürmt werden. Die Bullen griffen hart durch, setzten Gas und Knüppel ein, verloren nach einem missglückten Kessel jedoch die Kontrolle. Bis zum nächsten Spieltag...
Indy berichtete: 1 2 3