Sonnabend, 06.05.2006

Am 6. Mai gab es bundesweit Proteste bei Wohnorten noch lebender SS-Männer, die im August 1944 im italienischen Sant’Anna 560 Menschen ermordeten. In Rümmingen (BaWü), Düsseldorf (NRW), Krefeld (NRW), Wollin (Brandenburg), Hamburg- Volksdorf, Freiberg (Sachsen) und Ortenberg (Hessenschau) wurde gegen die Ungerechtigkeit demonstriert. Ora e sempre resistenza!