Sonnabend, 08.04.2006

Der Landesjugendtag der Linkspartei im sächsischen Hoyerswerda kann wegen einer Nazimobilisierung nur unter Polizeischutz stattfinden. Unter diesen Umständen demonstrieren die angehenden FunktionärInnen auch schon mal mit Antifas gegen Nazis, während die Linkspartei in Thüringen zusammen mit der CDU eine Resolution „gegen Extremismus“ unterschreibt, die Thüringens CDU- Fraktionschefin Christine Lieberknecht folgendermaßen kommentiert: „Manche Gruppe“ der so genannten Antifa-Bewegung sei „nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems“.