Sonnabend, 11.03.2006

Nachdem in Spanien die Vorwürfe wegen „Verherrlichung des Terrorismus“ auf revolutionären Internetseiten zu gerichtlichen Ermittlungen führen, bittet das Kollektiv von La Haine um die Bekanntmachung von polizeilichen Angriffen auf seine Gegeninformationsseite und warnt vor einer möglichen Kriminalisierungswelle.