Sonnabend, 11.03.2006

Im Prozess um den Revisionisten Zündel in Mannheim ist es zum Eklat gekommen. Die Wahlverteidigerin Sylvia Stolz benutze den Gerichtssaal immer wieder zur Verbreitung ihrer faschistischen Hetze.