Sonnabend, 04.03.2006

Das Ernst Kirchweger Haus - das einzige besetzte Haus Wiens - steht kurz vor der Räumung. Bereits im April soll mit der Delogierung großer Teile der BewohnerInnen begonnen werden.