Sonnabend, 18.02.2006

Die Verhandlungen zwischen Ex-Steffi und Stadt Karlsruhe sind gescheitert. Die Stadt hat angekündigt, das selbstverwaltete Kultur- und Wohnprojekt Ende März räumen zu lassen. Ex-Steffi bleibt!