Sonnabend, 16.10.2004

Seit 2002 läuft ein Ermittlungsverfahren nach §129a (StGB) gegen Linke in Sachsen-Anhalt. Aufgrund vielfältiger, offensichtlicher Fehler wird das Verfahren gegen Marco und Daniel neu verhandelt. Die Freude darüber sollte sich aber in Grenzen halten. Das neue Verfahren wird nämlich vor dem gleichen Senat in Naumburg geführt, der das alte Schikaneurteil gefällt hat.