Sonnabend, 29.07.2006

Nachdem die Cops in der Nacht auf Freitag die Situation eskaliert und am Freitag Nachmittag das D.I.Y. Camp geräumt hatten, wurden am Samstag politischen Aktionen brutal unterdrückt. Über 200 der etwa 500 AktivistInnen wurden gekesselt. Die Cops boxten, traten und knüppelten auf die Sitzenden ein, es gab mehrere Verletzte. Der Wagenplatz der Schattenparker wurde am Abend umstellt. Freiburg, grüne Polizeiburg, wir lieben Dich!
Indy berichtete: 1 2 3